Treppenbau-Programm

Bedienung von Anfang an verständlich

Der erste Schritt in AlphaStairs ist die Eingabe der Treppenform. Hier zeigt sich schon die Stärke des Programmes, denn die Eingabe ist nicht nur auf ein Geschoss beschränkt. So ist es möglich ein komplettes Treppenhaus mit bis zu 6 Geschossen einzugeben. Die Vorteile liegen auf der Hand. Die Durchgangshöhen sind sofort ersichtlich. Ein Schnitt durch's komplette Treppenhaus ist kein Problem. Über Symbole wird die grundlegende Treppenform gewählt. Danach folgen die Angaben wie Winkel, Größe und Lage der Treppe.

Klar, dass auch bestehende Pläne in Form von DXF-Daten eingelesen werden können. Somit ist das Einzeichnen einer Treppe in einen bestehenden Plan völlig problemlos.

schattierte Kreise anklicken

viertel gewendelt

halb gewendelt

dreiviertel gewendelt

s-förmig

Wendeltreppe

Spindeltreppe

Die Arbeits-Oberfläche in AlphaStairs

Alle Befehle über Icons anwählbar

Sind die Masse der Treppe eingegeben, wird sie sofort dargestellt. Über die Funktionsauswahl sind alle Befehle schnell und einfach anwählbar. Änderungen werden zum Kinderspiel

Blaue schattierte Symbole anklicken

Nachrichten | Service / Downloads | Referenzen | Firmen-Philosophie | Sitemap | So finden Sie uns | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.